Kalk kann sich überall bilden, vor allem unter der Dusche: Hier ist ein natürliches Mittel, um ihn effektiv zu bekämpfen.

Duschkabine aus Kalkstein

Wie kann man eine Dusche haben, die immer brillant ist? Ein Spritzer eines natürlichen Inhaltsstoffs, den wir alle zu Hause haben, reicht aus, um Streifen und lästige Kalkflecken loszuwerden. Hier erfährst du, wie du das in wenigen Schritten machst.

So reinigen Sie Ihre Dusche mit Essig: brillantes Ergebnis

Die Reinigung der Dusche scheint eine schwierige Aufgabe zu sein, wenn man bedenkt, dass wir es mit hartnäckigen Schlieren und Kalkflecken zu tun haben. Ein einfaches Waschmittel reicht nicht aus, im Gegenteil. Manchmal kann es die Situation sogar verschlimmern, indem es Schlieren auf den Duschfliesen verursacht.

 

Reinigung der Dusche

Auch Mineralien im Wasser können sich absetzen und an Oberflächen haften, insbesondere wenn sie mit den Schaumbildnern der von uns regelmäßig verwendeten Produkte in Berührung kommen.

Wie wird man also  Schmutzreste in der Dusche los? Laut Experten reicht eine Mischung aus Weißweinessig, Wasser und Spülmittel. Geben Sie Essig und Wasser zu gleichen Teilen in eine unbenutzte Sprühflasche und fügen Sie mehrere Esslöffel Spülmittel hinzu. Sprühen Sie auf die Duschfliesen und warten Sie, bis Sie es erneut tun, damit der Schaum von selbst wirkt und abgleitet.

Die Mischung, die in der Lage ist, Kalkablagerungen abzubauen

Welche Funktion hat diese Mischung? Essig zersetzt Flecken, die durch Seifenschaum verursacht werden, während Reinigungsmittel Fett, Kalk und Flecken entfernt. Es ist notwendig, das Produkt einige Minuten lang mit einer Bürste mit weichen Borsten zu schrubben, damit das Ergebnis effektiver ist.

Wann sollte die Sprühmischung aufgetragen werden? Unmittelbar nach dem Duschen ist die beste Zeit, da die Fliesen feuchter und wärmer sind und für eine gründlichere Reinigung bereit sind. Tatsächlich wirkt die Wirkung des Säuregehalts von Essig besser auf feuchten Oberflächen.

Dieser Vorgang verhindert die Bildung von Schlieren und vor allem das Austrocknen im Inneren der Dusche, was eine vollständige Reinigung erschwert. Nur 4/5 Sprühstöße nach jedem Duschen und die Fliesen werden es Ihnen danken und so gut wie neu zurückkommen.