Kaffeesatz  auf vielfältige Weise wiederverwenden:  Lassen Sie uns gemeinsam mehr entdecken!

Ja,  Kaffeesatz  sollte niemals weggeworfen werden, da er beim Reinigen des Hauses, bei der Pflege Ihres Körpers und bei vielen anderen Aktivitäten sehr nützlich und effektiv sein kann! In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige Anwendungsmöglichkeiten, die Sie gleich ausprobieren können. Lasst uns anfangen!

 

Kaffeesatz wiederverwenden: Deshalb ist es wichtig, ihn aufzubewahren!

Körper- und Handpeeling

Um abgestorbene Zellen von unserer Haut zu entfernen und ein perfektes und natürliches Peeling zu erzielen  ,  müssen Sie nur den Kaffeesatz wiederverwenden!
Geben Sie etwas Erde in eine Schüssel, geben Sie einen Tropfen Mandelöl und etwas braunen Zucker hinzu. Die Mischung sollte cremig sein. Wenn es fertig ist, tragen Sie es auf die Haut auf und massieren Sie es, aber ohne zu viel Druck.
Tragen Sie das Peeling insbesondere auf rauere Stellen wie Ellbogen und Knie auf. Wenn Sie fertig sind, spülen Sie es mit Wasser ab und tragen Sie eine gute Feuchtigkeitscreme auf!

Das gleiche Peeling kann auch für die Hände verwendet werden  Hervorragend geeignet zum Entfernen der Nagelhaut und hinterlässt eine sehr glatte und weiche Haut!

Haar-Highlighter

Möchten Sie den Ton Ihres Brauns verstärken, es heller und dunkler machen, ohne dabei auf chemische Farbstoffe zurückzugreifen? Keine Panik, verwenden Sie etwas Kaffee wieder!
Wenn Sie Ihre Haare waschen, verwenden Sie den übriggebliebenen flüssigen Kaffee als  letzte Spülung.

Wenn Sie stattdessen  Henna auftragen  , können Sie etwas Grundierung hinzufügen, da es dadurch dunkler wird.

Zur Holzpflege können Sie Kaffeesatz wiederverwenden

Ja, Kaffee verleiht dem  Holz mehr Glanz  und wirkt Kratzern entgegen. Nichts einfacher als das. Mischen Sie einfach ein wenig Make-up-Basis mit warmem Wasser, verrühren Sie es, bis eine cremige Mischung entsteht, und tragen Sie es auf die zu behandelnden Möbel auf.

Entfernen Sie schlechte Gerüche aus dem Kühlschrank

Gibt es  in Ihrem Kühlschrank schlechte Gerüche? Eine gute Möglichkeit, sie zu beseitigen, ist die Verwendung von Kaffee.
Legen Sie den Boden in ein Glas und stellen Sie es in den Kühlschrank. Lassen Sie es einige Tage darin, um alle schlechten Gerüche aufzunehmen und zu beseitigen. Darüber hinaus hinterlässt es einen wirklich unwiderstehlichen Duft!

DIY Nadelkissen

Wenn Sie ein Nadelkissen benötigen  ,  machen Sie es selbst! Nehmen Sie ein Stück Stoff, füllen Sie es mit Kaffeesatz (sehr trocken) und verschließen Sie es mit Nadel und Faden. In nur 2 Minuten haben Sie dank Kaffee ein perfektes Nadelkissen gegen Oxidation!

Kaffeesatz wiederverwenden: Handseife

Kaffee eignet sich auch hervorragend zum Händewaschen und sorgt für einen frischen Duft.
Etwas Marseille-Seife schmelzen und etwas Basis hinzufügen. Lassen Sie es im Kühlschrank fest werden und hier ist Ihr  Stück Peeling-Seife!

Dünger für Blumen

Kaffeesatz eignet sich hervorragend zur Pflege und Düngung  von Blumen,  insbesondere von Rosen und immergrünen Pflanzen. Darüber hinaus ist es ein natürlicher Dünger, frei von jeglichen giftigen oder chemischen Substanzen.

Halten Sie Ameisen und Schnecken fern

Müssen Sie Ameisen und Schnecken von Ihrem  Garten und Garten fernhalten? Verteilen Sie den Kaffeesatz so, dass keine Produkte verwendet werden, die schädlich für unsere Gesundheit, die Umwelt und die Tiere sind.

Hartnäckigen Schmutz entfernen

Hartnäckiger Schmutz  auf manchen Oberflächen? Keine Panik, verwenden Sie den Kaffeesatz! Reiben Sie es auf die zu behandelnden Stellen und spülen Sie es mit Wasser ab!

Kaffeesatz als Autoparfüm wiederverwenden

Schließlich können die Reste des gemahlenen Kaffees zum  Parfümieren Ihres Autos verwendet werden. Darüber hinaus beseitigen sie jegliche Feuchtigkeit und schlechte Gerüche.