Ich bewundere immer Menschen, die ein Talent dafür zu haben scheinen, eine Ästhetik um sich herum zu schaffen.  Es scheint, dass es nichts Kompliziertes gibt. Nun, ein einfacher Kleiderbügel oder Blumentopf. Und es sieht wunderschön aus.

In einem Raum wie diesem möchten Sie verweilen, genießen und entspannen. Anscheinend nennt man diese Gefühle Trost.

Der Teufel steckt im Detail

Ja, das ist der Punkt. Schöne kleine Tassen und Untertassen. Sicherlich haben einige Familien sie noch aus der Sowjetzeit.

Ein kleines Florarium mit einer Sukkulente auf der Fensterbank. Und auf einem weichen Teppich ein Buch lesen und bewundern.  Es ist nur das. Nun, was ist da: ein Kegel, Steine, eine Muschel und Erde mit einem „Kaktus“.

Man kann auch ein Brett ins Badezimmer stellen (die sind teuer, aber wer einen besseren Mann hat, kann das auch selbst machen) und schon ist ein Buch, Badesalz und Öle, alles griffbereit.

Ich bewundere immer Menschen, die ein Talent dafür zu haben scheinen, eine Ästhetik um sich herum zu schaffen. Es scheint, dass es nichts Kompliziertes gibt. Nun, ein einfacher Kleiderbügel oder Blumentopf. Und sie sieht wunderschön aus.-3

Nun, das ist bereits eine Option für ein Privathaus. Aber was für eine schöne Atmosphäre entsteht! Jetzt möchte ich unbedingt eine ähnliche Laterne für die Datscha finden.

Ich bewundere immer Menschen, die ein Talent dafür zu haben scheinen, eine Ästhetik um sich herum zu schaffen. Es scheint, dass es nichts Kompliziertes gibt. Nun, ein einfacher Kleiderbügel oder Blumentopf. Und sie sieht wunderschön aus.-4

Schöner Spiegel. Es sieht aus wie Ikea (es wird Zeiten geben, in denen es zu uns zurückkommt).

Ich bewundere immer Menschen, die ein Talent dafür zu haben scheinen, eine Ästhetik um sich herum zu schaffen. Es scheint, dass es nichts Kompliziertes gibt. Nun, ein einfacher Kleiderbügel oder Blumentopf. Und sie sieht wunderschön aus.-5

Elegante Pflanze in einem Weidentopf. Dies ist Zamioculcas, mittlerweile aus irgendeinem Grund eine sehr modische Pflanze. In Geschäften ist es teuer. Aber Sie können eine Knospe bestellen oder bei Avito kaufen.

Ich bewundere immer Menschen, die ein Talent dafür zu haben scheinen, eine Ästhetik um sich herum zu schaffen. Es scheint, dass es nichts Kompliziertes gibt. Nun, ein einfacher Kleiderbügel oder Blumentopf. Und es sieht wunderschön aus.-6

Nun, zu den „Süßigkeiten“: die Küche. Ich habe heimlich ein Foto gemacht, als wir die Konditorei des Hotels betraten. Ich war einfach fasziniert. Alles, was Sie brauchen, hängt an Haken am Geländer, die Messer sind an einer Magnetleiste (ich habe übrigens eine zum Festpreis gekauft). Und alles sieht ästhetisch ansprechend aus.

Ich bewundere immer Menschen, die ein Talent dafür zu haben scheinen, eine Ästhetik um sich herum zu schaffen. Es scheint, dass es nichts Kompliziertes gibt. Nun, ein einfacher Kleiderbügel oder Blumentopf. Und sie sieht wunderschön aus.-7

Einerseits gibt es hier nichts Überflüssiges. Aber andererseits gibt es keinen starren Minimalismus, es gibt einen Ort, an dem man den Geschmack des Lebens spüren kann.

Was halten Sie von der Atmosphäre dieser Dinge? Sagen Sie uns, was bedeutet für Sie ein „einladendes Zuhause“?